Ausbildung 2017-09-22T10:21:20+00:00

Ausbildung zum/zur zertifizierten Lachyoga-Leiter/in

nach Dr. Madan Kataria zertifizierte 2-tägige Ausbildung zum „zertifizierten Lachyogaleiter“ (CLYL – Certified Laughter Yoga Leader)

Inhalte:

  • Einführung in das Lachyoga
  • Konzept, Philosophie, Geschichte
  • Videos & TV-Berichterstattungen über Lachyoga
  • Intensives Einüben von Lachübungen, Atemübungen, geführte Meditation
  • Nutzen von Lachyoga, Wissenschaftliche Ergebnisse, Kontraindikationen
  • Musik- und Tanz-Elemente, weitere praktische Übungen
  • Atem-Meditation
  • Hinweise und praktische Tipps für das Lachyoga mit Senioren, mit Kindern und im Business bzw. bei Firmen
  • Tipps und Hinweise zur Gründung eines eigenen Lachclubs

Leistungen:

  • 2-tägige Ausbildung
  • Ausbildungsskript
  • Laughter Yoga Resources Pack
  • Pausensnacks & Getränke (ohne Mittagessen)
  • Original-Zertifikat der Laughter Yoga International University (Dr. Madan Kataria)

Für wen diese Ausbildung interessant ist

Für alle, die mehr Lachen und Lebensfreude in Ihr Leben bringen möchten und die ihren Sinn für Humor und die positiven Effekte des Lachyoga für sich nutzen möchten sowie natürlich auch für alle diejenigen, die das Lachyoga in ihrem Beruf einbringen möchten (z.B. in Pflegeberufen, Heilberufen, Lehrtätigkeiten, Coaching) oder die das Lachen weitertragen möchten und z.B. einen eigenen Lachclub ins Leben rufen möchten…

lyuniversity

Häufig gestellte Fragen

Oft kommt die Frage auf, was die Ausbildung zum zertifizierten Lachyoga-Leiter (nach Dr. Madan Kataria) ist und wie sich diese zur Ausbildung zum „Lachtrainer“ (des Europäischen Verbands für Lachyoga und Humortraining e.V.) verhält.
Dr. Madan Kataria ist der Begründer und Erfinder des Lachyoga (Hasya Yoga). Er hat zwei Ausbildungen geschaffen: Zum einen die Ausbildung zum zertifizierten Lachyoga-Leiter (Certified Laughter Yoga Leader, CLYL) sowie die Ausbildung zum zertifizierten Lachyoga-Lehrer (Certified Laughter Yoga Teacher, CLYT). Die CLYT können dabei wiederum Interessenten zum Lachyoga-Leiter/in (CLYL) ausbilden. Das heisst, diese Ausbildung zum CLYL bzw. CLYT ist die ganz normale Ausbildung gemäß der vom Begründer des Lachyoga Dr. Madan Kataria initiierten Lachyoga-Bewegung (Laughter Yoga International / Laughter Yoga University).
Erläuterung der Trainings gemäß Laughter Yoga University
. (Über die Ausbildung zum CLYT hinaus bietet Dr. Madan Kataria noch die Ausbildung zum Certified Laughter Yoga Master Trainer (CLYMT) an.)

In Deutschland gibt es daneben einen Verband („Europäischer Verband für Lachyoga und Humortraining e.V.), der diese Idee fortführt und weiterführende Ausbildungen im Bereich Lachyoga und Humor anbietet. Wer sich also für eine solche weitergehende Ausbildung zum sog. „Lachtrainer“ gemäß dem Europäischen Berufsverband für Lachyoga und Humortraining e.V. interessiert, kann sich die Ausbildung bei mir zum CLYL als Modul 1 dieser Ausbildung zum Lachyoga-Trainer anrechnen lassen. Modul 1: „Das zweitägige CLYL Training (Laughteryoga Leader) von CLYT (Laughteryoga Teachern) der original Dr. Madan Kataria’s School of Laughter wird als gleichwertig anerkannt.“ (vgl. Info dazu hier).

Feedbacks

Ein fantastisches Seminar. Sehr wertvoll, eine besondere Erfahrung.

Renee

Vielen vielen grossen Dank für die vielen Informationen, Adressen, Fotos, Liederauswahl etc. Ich denke sehr gerne an unser Wochenende zurück. Ich fands einfach mega. Ich fühlte mich sooo wohl. Einfach toll. Hammer. Sehr gut – sehr gut- jeahhhh:-):-)«

Conny (aus Winterthur)

Anmeldung

zur Anmeldung / Termine

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie mich gern an oder schreiben mir eine E-Mail.

Kontakt aufnehmen